Timberland DE Zustellung nach Hause
Warenkorb

Die Natur nach Covid neu entdecken

2024-05-13

Die Natur nach Covid neu entdecken

Wir haben während der Pandemie viel Zeit in unseren Wohnungen und Häusern verbracht. Es gab Beschränkungen, andere Leute zu treffen und viele haben im Homeoffice gearbeitet. Die Schönheit der Natur zu erleben, war oft nicht vorstellbar. Jetzt haben sich die Umstände geändert und wir können wieder viel mehr draußen unternehmen. Wenn du also nach neuen Möglichkeiten suchst, um deine Verbindung zur Natur neu zu entdecken und einfach mehr an der frischen Luft sein willst, dann lies weiter.

Die Natur nach Covid neu entdecken

So verbindest du dich wieder mit der Natur

Die Natur zu erleben bedeutet, aufmerksam zu sein, zu beobachten und die natürliche Umwelt um sich herum zu erkunden. Das kann ganz einfach ein Spaziergang im Park in der Nähe sein oder eine Wanderung am Wochenende. Sich Zeit für die Natur zu nehmen ist eine hervorragende Möglichkeit, sich nicht nur mit ihr zu verbinden, sondern auch mit dir selbst und anderen.

Möchtest du deine Verbindung zur Natur aufblühen lassen? Dies sind ein paar Ideen, wie du nach Covid die Natur neu erleben kannst.

1. Schließe dich einer Wandergruppe in deiner Nähe an

Eine Wandergruppe ist eine tolle Möglichkeit, etwas draußen zu unternehmen, sich einem unterstützenden Netzwerk anzuschließen sowie neue Freunde und Leute mit gleichen Interessen zu finden. Suche dir eine aktive Gruppe aus, die am besten zu deiner Fitness, deinen Interessen und persönlichen Zielen passt. Und denke daran, tolle Wanderungen beginnen mit guten Wanderschuhen. Timberland bietet eine große Auswahl an hochwertigen Schuhen wie unserem Field Trekker Hiker oder dem wasserfesten Euro Sprint Wanderschuh.

2. Werde Mitglied eines Fotoclubs

Fotografierst du gerne? Wenn du dich einem Fotoclub für Naturfotografie in deiner Nähe anschließt, ist das eine tolle Möglichkeit, die Schönheit der Natur wiederzuentdecken, eine neue Gemeinschaft kennenzulernen und die Umwelt zu erkunden.

3. Yoga goes Outdoor

Immer mehr Menschen nehmen sich die Zeit, sich durch Outdoor-Yoga mit sich selbst und der Natur zu verbinden. Manche ziehen es vor, allein Yoga zu praktizieren, andere nehmen gerne an Outdoor-Yogakursen teil. Schau nach Kursen in deiner Nähe. So lernst du Leute aus deiner Umgebung kennen und erlebst die Schönheit der Natur, während du etwas für deine Fitness tust, gelenkiger wirst und zur Ruhe kommst.

4. Unternimm eine Wanderung mit Freunden und der Familie

Treffen zum Kaffee sind out. Warum nicht einfach mit Freunden und deinen Liebsten wandern gehen? Das ist eine großartige Abwechslung zum Alltag, du triffst andere Leute und vertiefst Freundschaften und familiäre Beziehungen.

5. Nimm eine Auszeit für dich in der Natur

Egal, ob es eine Wanderung allein ist, unter einem Baum ein Buch zu lesen, draußen zu meditieren, im Garten zu arbeiten oder etwas anderes, das dir Spaß macht, es gibt unzählige Möglichkeiten, auf eigene Faust die Natur wiederzuentdecken.

6. Mit Geocaching bekannte und unbekannte Gegenden kennenlernen

Geocaching ist eine großartige Möglichkeit, andere Leute kennenzulernen, die eigene Routine zu durchbrechen und andere Orte zu erkunden. Finde eine Geocaching-Gruppe in deiner Nähe oder probiere es allein aus. Und denke daran, egal ob du wanderst oder einfach nur eine neue Gegend erkundest, die richtige Ausrüstung ist wichtig. Timberland bietet eine große Auswahl an Outdoor-Ausrüstung, wie Jacken, Wanderschuhe, Rucksäcke und Taschen, um für alle Abenteuer gerüstet zu sein.

Warum ist es wichtig, sich mit der Natur zu verbinden?

Zeit in der Natur zu verbringen macht nicht nur Spaß, es ist auch gut für dich.

1. Untersuchungen zeigen, dass Zeit in der Natur zu verbringen, die seelische Gesundheit stärkt

Gemäß wissenschaftlicher Studien hat es bereits einen langanhaltenden positiven Effekt auf die Gesundheit und das Wohlbefinden, wenn man nur fünf Minuten pro Tag draußen verbringt. Andere Studien zeigen, dass dies Stress und Angst reduziert.

2. Die Natur ist ein großartiger Ort, um sich mit sich selbst und anderen zu verbinden

Im digitalen Zeitalter verbringen wir unglaublich viel Zeit vor Bildschirmen. In der Natur zu sein ist wichtig, um sich aus der digitalen Welt auszuklinken und sich selbst und anderen zu begegnen.

3. Draußen zu sein erhöht den Vitamin-D-Spiegel

Sonnenlicht führt dazu, dass der Körper Vitamin D produziert, das für die Entwicklung der Zähne, Knochen und des Immunsystems wichtig ist.

Während der Pandemie verkleinerte sich unsere Welt auf unser Zuhause. Viele von uns entdeckten, dass wir die Freude an der Natur und der Umwelt für selbstverständlich gehalten hatten. Egal, ob wir durch einen Park flaniert sind, einen Spaziergang um den Häuserblock unternommen haben oder eine Wanderung am Wochenende, die Natur musste zurückstehen, während wir uns auf andere Dinge konzentriert haben. Jetzt haben sich die Dinge geändert. Wir haben wieder die Möglichkeit in der Natur zu sein und es gibt mehr und mehr Gelegenheiten, uns selbst und anderen zu begegnen.